-  I n k l u s i o n   i m   R a m p e n l i c h t  -

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Fotos: Taro Herbel und Manfred Schlatterer
Grafikdesign: A. Krieg
info@arteleum.de  
Webdesign: © web-2-you

 

"Ein Sommernachtstraum "

Jubiläumsinszenierung 2008 der inklusiven Theatergruppe

„Die Schattenspringer“



Königin und Alessandra-
Ein Sommernachtstraum -
nach William Shakespeare


Im zehnten Jahr ihres Bestehens spielt die inklusive Theatergruppe "Die Schatten- springer" wieder Shakespeare. Dieses Mal hat sich die Gruppe vom Sommernachtstraum inspirieren lassen.

Königspaar

Zwei junge Paare der besseren Gesellschaft des antiken Athens treffen im Wald auf das Reich der Elfen und ElfenKobolde, die - angerührt von den schwierigen Wegen, welche die menschliche Liebe nur allzu oft einschlägt - mit Hilfe von Zauber- kräften in das Geschehen eingreifen und dadurch (un)gewollt ein großes Chaos anrichten.

Die Schattenspringer durchlaufen im Handwerker ZettlSommernachts- traum eine emotionale Ach- terbahn: wer in dem einem Moment noch heiß und innig geliebt wird, erscheint dem Partner wenige Augenblicke später nur noch als hinterherlaufendes Hündchen, das verjagt wird.

Hermial und LysanderEs bedarf schon erheblicher Anstren- gungen des Elfen- königs Oberon und des immer zu hinter- gründigen Späßen aufgelegten Kobolds Puck, dass am Schluss wieder alles einigermaßen im Lot ist - oder war doch alles nur ein Traum?

Königspaar und Meister Lust
Puck
Lysander und HelenaDemetrius und Lysander

Handwerkerin als Mond

Puck





Priesterin Toll




Titania und Elfen

 

 

 

 





 

MITWIRKENDE SchauspielerInnen:
Christoph Skambraks
Christoph Fischer
Claudia Heske
Emily Schmucker
Ewan Spalding
Franz Gassenschmidt
Hilde Striebel
Katharina Frank
Lena Bielefeld
Martin Kilwing
Martin König
Siegfried Wagmann
Stefan Boris Birk
Susanne Henneberg
Tine Erchinger
Fotos: c-p-medien, Taro Herbel
Kostüme: Alexandra Frick
Technik und Beleuchtung: Gabriele Heizmann
Künstlerische Leitung/ Assistenz: Wolfgang Kapp / Anna Augstein
Produktionsleitung: Bertram Goldbach
Dauer des Stückes: ca. 90 Min. zzgl. Pause



Die Schattenspringer

- Die inklusive Theatergruppe Freiburgs -

Trägerschaft: Diakonisches Werk Freiburg im Breisgau

Produktionsleitung und Kontakt:
Bertram Goldbach, Arbeitskreis Behinderte an der Christuskirche (ABC)
Tel. 0761/767 727 7, Fax: 0761/767 727 8
abc@diakonie-freiburg.de

Künstlerische Leitung:
Wolfgang Kapp, Theater Phänampfer
Tel. & Fax: 0761/89 37 54

wolfgang.kapp@theater-phaenampfer.de

 

 
 
  hoch    home    Haftungsausschluss